15. August 2020
Festival

Informationen

Adresse vom Festival:

An der Kaserne 121
28790 Schwanewede

Eine detalierte Anfahrtsbeschreibung findet ihr unter der Rubrik "Anreise"

Öffnungszeiten:

Das Festivalgelände ist am Samstag von 13:00 bis 00:30 Uhr geöffnet. Die erste Band wird um 14:00 Uhr den Deich rocken.

Running Order:

Welche Band spielt wann? Die Antwort findet ihr in unserer Running Order

Verbotene Gegenstände:

Glasflaschen, Glasbehälter, Plastikflaschen, Dosen, Kanister, Getränke, jegliche Art von Waffen, Sägen, Äxte, Beile, pyrotechnische Gegeständen, Stühle-, Sitzmöbel und Sitzgelegenheiten, Laserpointer, Tiere, Sperrige Gegenstände aller Art, z.B. Fahnenstangen, Regenschirme, Camping-Equipment, Selfie-Sticks sind auf dem Festivalgelände nicht erlaubt.

Rucksäcke und Taschen:

Für das Festivalgelände selbst gibt es ein Rucksackverbot. Ihr dürft Gymbags und Taschen (z.B. Jutebeutel) bis zu einer Größe von ca. DIN A4 mitnehmen.

Getränke:

Ihr dürft in diesem Jahr aus Sicherheitsgründen keine Getränke bzw. Getränkebehälter mit auf das Festivalgelände bringen. Glas-, PET-Flaschen sowie andere Trinkbehälter und Tetra-Packs werden euch bei der Einlasskontrolle abgenommen.

Medizinische Versorgung:

Für medizinische Notfälle, die vor Ort auftreten, haben wir Sanitäter im Einsatz. Die Sanitätsfahrzeuge befinden sich direkt auf dem Festivalgelände.

Haftung:

Jeder Besucher haftet für den von ihm verursachten Schaden. Es gelten die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes.

Jugendschutz:

Die Teilnahme von Jugendlichen am Festival wird aufgrund des Personensorgerechts – unter Berücksichtigung des Jugendschutzgesetzes - von den Eltern bestimmt. Laut dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) haben die Eltern die Pflicht und das Recht, für das minderjährige Kind (unter 18 Jahren) zu sorgen. Letztlich treffen die Eltern die Entscheidung über die Anreise, die Teilnahme und den weiteren Aufenthalt auf dem Festival.